Internationaler Einkauf

Sie befinden sich hier:

Internationaler Einkauf

Höchste Flexibilität und Liefertreue im Einkauf und in der Produktion

Mit innovativen Produkten hoher Qualität ist das Unternehmen BENNING seit vielen Jahrzehnten auf den internationalen Märkten sehr erfolgreich.
Dieser Erfolg basiert auch auf stabilen, zuverlässigen und langfristigen Lieferantenbeziehungen.
Der Einkauf des Unternehmens verfolgt stets das Ziel, eine für beide Seiten wirtschaftlich erfolgreiche und langfristige Partnerschaft mit den Lieferanten einzugehen. Die ständigen Veränderungen im internationalen Markt erfordern auch von den Lieferanten große Flexibilität, um sich der neuen Situation anzupassen.
Bei sinkenden Marktpreisen haben sich die technologischen Ansprüche der Kunden an die Produkte des Unternehmens BENNING ständig vergrößert. Um dieser Entwicklung standzuhalten nutzt der Einkauf zunehmend den internationalen Beschaffungsmarkt und arbeitet an einer ständigen Verbesserung der Einkaufsprozesse.

Die Auswahl von Lieferanten erfolgt nach einheitlichen Verfahren unter Berücksichtigung rein sachlicher und wirtschaftlicher Kriterien. Hierbei sind das Qualitätsmanagement des Lieferanten sowie die Liefer- und Vertragstreue und der Mut zu Innovationen wichtige Auswahlkriterien.

Die Anforderungen des Unternehmens BENNING an Lieferanten im Detail:

  • Wettbewerbsfähige Preise
  • Sehr gute Kommunikation und Organisation
  • Kompetenz bei Entwicklung, Technologie und Produktion
  • Zertifiziertes QM-System ISO 9001 QS900 oder DIN ISO TS 16949
  • Beachtung des Qualitätsstandards ISO 14001
  • Logistische Kompetenz
    Stabile finanzielle Sicherheit

Weitere Informationen

Einkaufsbedingungen
Lieferanten-Selbstauskunft
Richtlinien
Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Weiterlesen …