Sie befinden sich hier:

14.12.2017

Deutliche Energieeinsparung dank effizienter LIONIC® Energiesysteme

BENNING liefert hocheffiziente Lithium-Ionen-Energiesysteme für eines der größten halbautomatisierten Textil-Logistikzentren in Deutschland.

Die Meyer & Meyer Holding SE & Co. KG in Osnabrück ist ein global ausgerichtetes Speditions- und Logistikunternehmen mit mehr als 1.800 Mitarbeitern und einem Netz von Niederlassungen und Partnergesellschaften im In- und Ausland. Spezialisiert auf Fashion-Logistik verfügt es am Standort Peine über einen modernen Logistikkomplex mit Hänge- und Liegewarenabwicklung. Mittels modernster Technik werden hier verschiedene Prozesse wie z. B. Qualitätskontrollen, Einlagerungen oder der Versand schnell und präzise ausgeführt. 

Durch das im Zuge stetiger Optimierungen definierte Ziel, in der Lagertechnik Ener­gieeinsparungen zu erzielen, entwickelte sich 2013 eine Zusammenarbeit mit der GS-Gabelstapler Service GmbH. Diese konnte Meyer & Meyer mit dem im Wettbewerb wirtschaftlichsten Konzept überzeugen. Basis dessen ist ein Mietmodell, das 25 Flurförderfahrzeuge mit hocheffizienten BENNING LIONIC® Energiesystemen sowie entsprechenden BELATRON Li+ Hocheffizienz-Ladegeräten kombiniert.

Es sind LIONIC® Energiesysteme unterschiedlicher Kapazität in 24 V und 48 V Ausführung verfügbar.
Es sind LIONIC® Energiesysteme unterschiedlicher Kapazität in 24 V und 48 V Ausführung verfügbar.

LIONIC® Energiesysteme
Der praktische Ladearm der Station sowie der von außen gut erreichbare Anschlusspunkt vereinfachen die Handhabung des Ladeprozesses.

Hohe Wirtschaftlichkeit

Die eingesetzten LIONIC® Energiesysteme besitzen gegenüber Blei-Säure-Batterien gleich mehrere entscheidende Vorteile. Einer ergibt sich durch die unkomplizierte Ladung, welche an verschiedenen dezentralen Ladestationen erfolgen kann. Ein expliziter Batterie-Laderaum mit besonderer Be- und Entlüftung sowie säurefestem Fußbodenmaterial ist nicht mehr erforderlich. Im kontinuierlichen Betrieb verkürzt die Dezentralität der Stationen zudem die Anfahrtswege der Flurförderfahrzeuge und erhöht den Gesamtnutzungsgrad dieser Betriebsmittel.

Des Weiteren können alle LIONIC® Antriebsbatterien jederzeit und in kurzen Zeitintervallen aufgeladen werden. Die regulären Pausen reichen in der Regel aus, um die notwendige Kapazität für den Zweischichtbetrieb aufrechtzuerhalten. Ein zeitaufwendiger Batterie­wechsel entfällt ebenso wie das Nachfüllen von Wasser, da die Li-Batterien nahezu wartungsfrei sind.

Unter ganzheitlicher Betrachtung des Ladeprozesses wurden außerdem die direkten An- und Abfahrten sowie der Anschlussprozess an der Ladestation untersucht. Durch die auf Kundenwunsch entwickelten und gebauten Ladearme konnte das An- und Abdocken an den Stationen ebenfalls erleichtert und beschleunigt werden.

Maximierte Energieeffizienz

Während die elektrochemische Umwandlung der elektrischen Energie in einer Blei-Säure-Batterie mit einem Wirkungsgrad von nur 70 % erfolgt, erreichen LIONIC® Energiesysteme einen deutlich höheren Wert von bis zu 95 %. Dieser resultiert aus der Ladung nahezu ohne Ladefaktor, dem geringeren Spannungshub sowie dem niedrigeren Temperaturanstieg bei Ladungs- und Entladungsprozessen. Hieraus ergibt sich eine wesentlich höhere Energie­effizienz. In der Summe bedeutet dies um etwa 30 % reduzierte Energiekosten, rund 75 % niedrigere Wartungskosten sowie annähernd 60 % geringere Batterie-Handlingskosten.

Ausbau in Planung

Dank der intelligenten Kombination aus innovativer Lagertechnik und hocheffizienten LIONIC® Energiesystemen wird das angestrebte Ziel, die in der Lagertechnik eingesetzte Energie deutlich zu senken, schon jetzt erreicht. Eine langfristige Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit ist daher bereits in Planung.

Über die GS-Gabelstapler Service GmbH

Seit Februar 2017 ist das 1979 gegründete Unternehmen am neu erbauten Standort in Wolfenbüttel ansässig. Auf einer Grundstücksfläche von ca. 12.000 m² befinden sich die Verwaltung sowie die Werkstatt- und Lagerhallen.

„Zu unseren Kernkompetenzen zählen die Beratung, Bedarfsermittlung und Konzeption von Lagertechniklösungen sowie der Verkauf von Flurförderfahrzeugen, Lade- und Energiesystemen. Darüber hinaus kümmern wir uns in Form von Leasing- und Mietkaufangeboten um die Finanzierung der jeweiligen Produkte und Services“, so Torsten Franke, Geschäftsführender Gesellschafter bei GS-Gabelstapler.

www.gs-gabelstapler.de

GS-Gabelstapler Service GmbH

Weitere Informationen

Autor/Kontakt Peter Hoeptner
Telefon: +49 2871 93 233
E-mail: p.hoeptner@benning.de

Zurück