ENERTRONIC modular Storage

Peak shaving, load leveling, USV Betrieb, day to night Energietransfer - Produziert und entwickelt in Deutschland! Industriequalität seit 1938

USV-fähiges Speichersystem ENERTRONIC modular Storage

Sie befinden sich hier:

USV-fähige Speichersysteme bieten Wirtschaftlichkeit und schnelle Amortisation in Verbindung mit Sicherheit für die kritische Last

Die kritischen Verbraucher werden durch die USV vor Netzstörungen gesichert. Gleichzeitig übernimmt das System in Verbindung mit dem „on-board“ Energie-Management-System (EMS) Aufgaben des Lastmanagements und kann somit im Vergleich zu Systemen ohne Speicherfunktion einen hohen finanziellen Zusatznutzen erwirtschaften.

Systemübersicht USV ENERTRONIC modular Storage inselbetriebsfaehig
Systemübersicht: USV ENERTRONIC modular Storage / inselbetriebsfähig

ENERTRONIC modular Storage verbindet maximale Verfügbarkeit bei minimierten USV-Betriebskosten und bietet hohe Flexibilität durch ein variables Komponentenkonzept.

  • Speicher- und USV-Funktion
  • dezentrale parallele Architektur
  • Hot Plug System modular erweiterbar
  • flexible Batteriekonfiguration (Sammelbatterie, Gruppenbatterie, Einzelbatterie)
  • einsetzbar in Verbindung mit regenerativen Energiesystemen wie PV- oder Windenergiesystemen
  • Anbindung an das Niederspannungsnetz nach VDE AR-N4105 möglich
  • hoher Wirkungsgrad
  • schnelle Amortisation

Aufgaben von Stromspeichersystemen

Netzdienstleistungen

  • Primärregelleistung
  • Blindleistungsregelung
  • Spannungshaltung

Erneuerbare Energien

  • Speicherung in Schwachlastphasen
  • Überbrücken von Senken
  • Vermeidung von Netzbezug
  • Micro Grids

Industrieanwendungen

  • Peak Shaving
  • Load Leveling
  • Micro Grids
  • USV-Betrieb

Betriebskosten nachhaltig senken, Effizienz erhöhen

Smartes Lastmanagement kombiniert die Steigerung von Sicherheit und Effizienz der Stromversorgung mit einer nachhaltigen Reduzierung der Betriebskosten. Anwendungen, deren Energiebezug durch Stromspeicher vollständig oder teilweise zeitlich verschiebbar sind, stellen ein optimales Einsatzfeld dar.

Mit der neuen Baureihe ENERTRONIC modular Storage bietet BENNING individuell konfektionierbare Energiespeichersysteme mit echter USV Funktion und „on-board“ Energie-Management-System (EMS).

ENERTRONIC modular Storage ist abgestimmt auf:
  • Industrieapplikationen
  • Speicherung regenerativ erzeugter Energie
  • Micro Grids
ENERTRONIC modular Storage Monitoring - Control Unit MCU
ENERTRONIC modular Storage Monitoring Control Unit MCU

Die Monitoring und Control Unit (MCU) ermöglicht mit einer Vielzahl an unterstützen Protokollen und Schnittstellen auch die Anbindung des Systems an EMS unterschiedlichster Softwarehersteller. Der in die Schranktür des Stromversorgungssystems eingebaute Systemcontroller (MCU 3000) besitzt ein 10,4" Touchdisplay.

Machen Sie Ihr Unternehmen unabhängig von steigenden Netzentgelten

USV-fähige Speichersysteme offerieren Flexibilitiät und Wirtschaftlichkeit

  • Peak Shaving
  • Load Leveling
  • Energiebezugsoptimierung (7000 h Regel)
  • Day-to-night Energietransfer
  • flexibel definierbare Energiereserve
  • Speicherung in Schwachlastphasen
  • Zusatzleistung in Hochlastphasen
  • für Lithium- und Blei-Batterien geeignet
  • Eigenverbrauchsoptimierung
  • sicherer USV Betrieb (VFI-SS-111)
  • Blindleistungskompensation

ENERTRONIC modular Storage übernimmt Lastmanagementfunktionen wie Peak Shaving und Load Leveling

Schlüssel-Hardware zur Energiewende in Ihrem Unternehmen

Eine Hardware für multi-use Applikationen

BENNING bietet auf der Basis bewährter Industrie-USV-Anlagen eine modulare Architektur zum Aufbau von wirtschaftlichen Energiespeicher-Systemen

Industrie-USV als Hardwarebasis für Energie-Speicher-Systeme - Schaubild

Turnkey – Ihr Energiesystem schlüsselfertig aus einer Hand

Der Aufbau eines Energiespeichersystems in Verbindung mit dem USV-System ENERTRONIC modular Storage bietet maximale Flexibilität und Wirtschaftlichkeit

Vielfältiger Einsatz, als Ladegeräte, Energiespeicher, USV-System und bei erneuerbaren Energien - Schaubild

BENNING bietet Turnkey-Lösungen sowohl für netz- als auch für selbstgeführte Systeme. Diese decken einen Leistungsbereich von bis zu einem Megawatt an einem Einspeisepunkt ab.

Darüber hinaus lassen sich mit weiteren Einspeisepunkten innerhalb eines Bilanzkreises, auch größere Systeme installieren. Diese dezentrale Skalierung erlaubt zudem die optimale und kostengünstige Integration in vorhandene Infrastruktur.

Ebenso besteht die Möglichkeit zur Qualifizierung oder Nachrüstung bestehender Energiespeichersysteme mittels modularer USV-Technik zu smarten inselbetriebsfähigen Stromversorgungen.

Weitere Informationen

Broschüren

Ihre Ansprechpartner

Woher kommen Sie? Wählen Sie ihr Herkunftsland in der Liste aus, um schnell Ihren persönlichen Ansprechpartner zu finden.

BENNING Niederlassungen - Wählen Sie Ihren Ansprechpartner, indem Sie auf die entsprechende Flagge klicken.

FRA BENNING conversion d’énergie
tel

+33 (0) / 2 32 25 23 94

address

43, avenue Winston Churchill
B.P. 418
27404 Louviers Cedex
France

ARE BENNING Power Systems Middle East
Aznad Khaleel [Sales Manager for Saudi Arabia and Oil & Gaz Middle East]
tel

+971 (0) 2 5463063

mobile

+971 (0) 50 1766972

address

43, avenue Winston Churchill
B.P. 418
27404 Louviers Cedex
Frankreich

FRA BENNING conversion d’énergie
Bruno Guery [Sales Manager for Africa and France]
tel

+33 (0) 2 77 68 60 13

mobile

+33 (0) 6 88 35 23 46

address

43, avenue Winston Churchill
B.P. 418
27404 Louviers Cedex
Frankreich

FRA BENNING conversion d’énergie
Cyrille Stremon [Sales Manager for France]
tel

+33 (0) 2 32 25 12 63

mobile

+33 (0) 6 46 71 42 60

web

www.benning.fr

address

43, avenue Winston Churchill
B.P. 418
27404 Louviers Cedex
Frankreich

ARE BENNING Power Systems Middle East
Hari Kumar Ramai Pillai [Managing Director for Middle East]
tel

+971 (0) 2 5463063

mobile

+971 545 987 987

address

Unit No. 225, Second Floor - Al Fahim Building,
10th Street - Block M4 Mussafah
Abu Dhabi
VAE