BATCOM digital+

Batterieüberwachung • Zustandsindikator • Datenlogger • BLUETOOTH® Kommunikation

BATCOM digital<sup>+</sup>

BATCOM digital+

Das LCD-Display zeigt übersichtlich Detailinformationen der Batterie – z. B. Spannung, Strom, Ladezustand, Temperatur ...

Sie befinden sich hier:

Die smarte Batteriecontroller-Generation mit bidirektionaler Kommunikation

Eine hohe Verfügbarkeit batterieelektrischer Flurförderzeuge ist heute für einen sicheren und effizienten Betriebsablauf unverzichtbar.
Die Kontrolle des Lade-Entladeverhaltens der Antriebsbatterien sowie die Überwachung der Batterietemperaturen und der Elektrolytstände sind wichtige Maßnahmen, um die maximale Betriebszeit der Fahrzeugflotte jederzeit sicherzustellen.

Im Leasing- und Miet-Geschäft mit langen Laufzeitgarantien sind die Erfassung und Dokumentation der Batteriedaten sowie die Überwachung des Batteriezustandes ebenfalls von großer Bedeutung.

Mit der neuen Batteriecontroller-Generation BATCOM digital+ lassen sich relevante Betriebsdaten im Zusammenspiel zwischen Flurförderzeug, Antriebsbatterie und Ladegerät einfach erfassen, speichern und jederzeit über eine Kommunikation per Bluetooth® abfragen.

Der Batteriecontroller verfügt über ein sehr robustes und kompaktes Gehäuse, das sich ohne Spezialwerkzeug auf der Oberseite von Blei-Säure-Batterien anbringen lässt.

Einfache Installation mittels flexibel montierbarem Strommesskopf (Hall-Sensor)
Zur Erfassung des Batteriestromes verfügt der BATCOM digital+ über einen Strommesskopf, der einfach geöffnet und an einem beliebigen Zellenverbinder oder einem Ableitkabel montiert werden kann, ohne die Zellenverbinder zu öffnen. Die Spannungsmessung mit automatischer Spannungserkennung (Bereich 18 V - 120 V DC) erfolgt an den Polklemmen der jeweiligen Antriebsbatterie.

Besondere Merkmale

Besondere Merkmale

  • Strommessung mittels Hall-Sensor im flexibel montierbarem Strommesskopf
  • bidirektionale Datenübertragung via Bluetooth® low energy technology
  • große, programmierbare LED-Zustandsanzeige
  • digitale Anzeige – z. B. für Spannung, Ladezustand, Temperatur etc.
  • Software zur Systemanalyse (Desktop/Mobil)
  • kompakte Abmessungen zur einfacheren Montage
  • ein Batteriecontroller für alle Batteriespannungen und -kapazitäten

Maximale Verfügbarkeit und Betriebssicherheit

Technische Besonderheiten

  • integrierter Datenlogger für eine umfangreiche Auswertung der Batterienutzung
  • integrierter Event-Speicher zur zeitlichen Erfassung von Batteriekennwerten
  • integrierter Statistikzähler für den gesamten Lebenszyklus der Batterie
  • detaillierter Batterie-Report mit nur einem Klick

Einfache Kommunikation zwischen Ladegerät, Batteriecontroller und Computer oder Smartphone/Tablet

Visualisierung wichtiger Batteriedaten wie z. B. Ladezustand, Temperatur, Batteriespannung und -strom
Visualisierung wichtiger Batteriedaten wie z. B. Ladezustand, Temperatur, Batteriespannung und -strom

Die Wortmarke Bluetooth® und das Logo sind eingetragene Warenzeichen der Bluetooth SIG, Inc.

Übersichtliche Darstellung der Batteriedaten in einem Nutzungsreport
Übersichtliche Darstellung der Batteriedaten in einem Nutzungsreport

Die von BENNING neu entwickelte Batteriecontroller-Generation BATCOM digital+ bietet ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Flexibilität. Die drahtlose Kommunikation ermöglicht einen bidirektionalen Datenaustausch.

Dank der entsprechenden App für diverse Endgeräte und der eingesetzten Bluetooth® low energy technology ist eine schnelle und unkomplizierte Verbindung mit dem PC und mobilen Geräten, wie z. B. Tablets und Smartphones möglich.

Ein weiterer entscheidender Vorteil: Die Kommunikation mit den Hocheffizienz-Ladegeräten der BELATRON-Reihe. Sie ermöglicht eine optimale Abstimmung, unter anderem bei der

  • Anpassung des Ladeverhaltens an die Batterietemperatur (z. B. im Kühlhaus oder bei hoher Umgebungstemperatur)
  • Übertragung der Batteriedaten zur Einstellung der optimalen Ladeparameter
  • Optimierung der betriebsinternen Ladeprozesse

Frei parametrierbare LED-Zustandsanzeige

Frei parametrierbare LED-Zustandsanzeige z.B.: <br>Gelb: Status, Batterie-Ladestand gering <br>Blau: Status, Elektrolytlevel unterschritten
Frei parametrierbare LED-Zustandsanzeige z.B.:
Gelb: Status, Batterie-Ladestand gering
Blau: Status, Elektrolytlevel unterschritten

Die großzügig dimensionierte LED-Zustandsanzeige signalisiert weit sichtbar verschiedene Informationen, Daten und Meldungen wie:

  • Batterieübertemperatur
  • Störungen
  • niedriger Elektrolytstand
  • aktueller Ladezustand

Mit diesem Konzept überträgt BENNING das bei den Ladegeräten bereits seit Jahrzehnten bewährte und höchst übersichtliche „Zustandsampelsystem“ nun auch auf den neuen Batterie­controller. Die gewünschten Farbkombinationen und damit verbundene Meldungen sind per Software individuell programmier- und auswählbar.

Weitere Informationen

Broschüren

Ihre Ansprechpartner

GER

BENNING Elektrotechnik und Elektronik GmbH & Co. KG

Technischer Support

tel

+49 2871 93555

address

Werk I
Münsterstr. 135-137
Werk II
Robert-Bosch-Str. 20
46397 Bocholt
Deutschland

BEL

Benning Belgium branch of Benning Vertriebsges. mbH

Technical Support & Service

tel

+32 (0) 2 / 5 82 87 85

address

Assesteenweg 65
1740 TERNAT
Belgium

GER

BENNING Elektrotechnik und Elektronik GmbH & Co. KG

Peter Hoeptner

tel

+49 2871 93233

web

www.benning.de

address

Werk I
Münsterstr. 135-137
Werk II
Robert-Bosch-Str. 20
46397 Bocholt
Deutschland

BEL

Benning Belgium branch of Benning Vertriebsges. mbH

tel

+32 (0) 2 / 5 82 87 85

address

Assesteenweg 65
1740 TERNAT
Belgium