Telecom Stromversorgungen – wirtschaftlich und hochverfügbar

BENNING liefert seit Jahrzehnten weltweit an verschiedene Mobilfunk- und Festnetzbetreiber batteriegestützte AC- und DC-Stromversorgungen und hat in besonderem Maße in die Entwicklung hocheffizienter Stromversorgungen für den energiesparenden und zuverlässigen Betrieb investiert.
Heute gilt BENNING als einer der führenden Anbieter von hocheffizienten Stromversorgungen für den sicheren Betrieb von Anlagen der Informations- und Telekommunikationstechnik.
Für den Aufbau von kompletten Stromversorgungssystemen stehen Einzelmodule unterschiedlicher Leistungsgrößen zur Verfügung. Durch Parallelschaltung können Telecom Stromversorgungssysteme bis zu mehreren tausend Ampere aufgebaut werden.

Die wirtschaftliche Basis dazu bilden unsere:

Höchste Betriebssicherheit und maximale Verfügbarkeit
  • sehr hohe Zuverlässigkeit
  • kurze Reparaturzeit (MTTR)
  • betriebssichere „Hot-Swap“ oder „Hot-Plug“ Modularität“
  • dezentrale parallele Architektur
  • Fernüberwachung per TCP/IP
  • maximale Versorgungsqualität
Minimierte Betriebskosten (Anlage, Wartung und Umfeld)
  • hohe Wirkungsgrade auch im Teillastbereich
  • nachhaltige Investitionssicherheit durch „pay as you grow“ Skalierbarkeit
  • geringer Aufwand für Installation, Inbetriebsetzung und Erweiterung
Optimal nutzbarer „User Space“
  • extrem hohe Leistungsdichte und damit geringer Platzbedarf am Aufstellort
  • variables Komponentenkonzept aus Gleichrichtern, Wechselrichtern, EUE, DC-Wandlern usw.

Telecom-Gleichrichter Systeme

Modulare Gleichrichter-Systeme für die Telekommunikation

In vielen Bereichen der Telekommunikations-, Informations-, Netzwerk- und Datentechnik werden elektrische Verbraucher eingesetzt, die gegen den Ausfall des öffentlichen Netzes durch eine Ersatzstromversorgung gesichert werden müssen. Hierzu werden seit vielen Jahren Gleichrichtergeräte mit parallel geschalteten Batterien eingesetzt.

Gleichrichterbaureihen für den Aufbau betriebssicherer Telecomstromversorgungen: SLIMLINE 2000 NG, SLIMLINE 3000 NG, TEBECHOP 13500 SE

SLIMLINE NG Telecom-Stromversorgungen – für jede Anforderung eine wirtschaftliche Lösung

Modulare Telecom-Stromversorgungen mit der BENNING Gleichrichterbaureihe SLIMLINE 2000 NG
Der 19" 1HE SLIMLINE Carrier kann entweder fünf Gleichrichtermodule à 48 V und 2 000 W (SLIMLINE 2000 NG) kombiniert mit einem SLIMLINE Controller aufnehmen oder sechs Gleichrichtermodule.
Modulare Telecom-Stromversorgungen mit der BENNING Gleichrichterbaureihe SLIMLINE 3000 NG
Der 19" 1HE SLIMLINE Carrier kann entweder vier Gleichrichtermodule à 48 V und 3 000 W (SLIMLINE 3000 NG) kombiniert mit einem SLIMLINE Controller aufnehmen oder fünf Gleichrichtermodule.

Die neue SLIMLINE NG Gleichrichter Baureihe deckt die gesamte Bandbreite der Mobilfunkanwendungen ab, angefangen von der Vermittlungsstelle (Mobile Switching Center, kurz MSC) über die Basisstationssteuerungen (Base Station Controller, kurz BSC) bis hin zu den einzelnen Funkzellen-Basisstationen (Base Transceiver Station bzw. BTS). Die Stromversorgungssysteme sichern somit die gesamte Übertragungstechnik (LTE, 5G, VOIP, TV, Server etc.) gegen Netzausfälle.

Sie sind exakt auf die Anforderungen der Telekommunikations-Netzbetreiber abgestimmt. Dazu gehören:

  • höchste Betriebssicherheit
  • maximale Energieeffizienz
  • optimal nutzbarer „User Space“
  • Flexibilität (pay as you grow)

Diese Telecom-Gleichrichtergeneration trägt nicht nur maßgeblich zu niedrigen Gesamtbetriebskosten (TCO) bei, sondern senkt aufgrund des modularen Komponentenkonzeptes ebenso signifikant den Kosten- und Zeitaufwand bei einer Installation oder Wartung in neu- oder umzubauenden Funkstandorten.

Die Telecom Gleichrichter der Baureihen SLIMLINE NG sind auf den zuverlässigen Betrieb in folgenden Leistungsbereichen abgestimmt:

  • kleine Leistungen bis 4000 W
  • mittlere Leistungen bis 34 kW (z. B. für Mobilfunkstationen)
  • hohe Leistungen bis 400 kW (z. B. für Telecom Knotenpunkte und Verteilerstationen)

Aufgrund des hohen Modularisierungsgrades ist es uns möglich, kundenspezifische Telecom Stromversorgungssysteme sehr kurzfristig zu planen, zu konfigurieren und auszuliefern.

Modulare Telecom-Stromversorgungen mit Gleichrichtern, Wechselrichtern und MCU
Telecom Stromversorgungen mit Gleichrichter (72 kW rechts, bzw. 90 kW links) und Wechselrichter (7,5 kVA) in einem System sowie in der Schranktür verbautem 10,4" Touchdisplay des Systemcontrollers MCU 3000

Telecom Gleichrichterbaureihe TEBECHOP 13500 SE

Der 48 V Telecom-Gleichrichtereinschub TEBECHOP 13500 SE eignet sich besonders für den Aufbau von Telecom-Stromversorgungssystemen mit Verbraucherleistungen > 50 kW. Der 3HE hohe 19“ Einschub verfügt über:

  • einen dreiphasigen Netzanschluss
  • eine aktive Leistungsfaktor-Korrektur (Leistungsfaktor 0.99)
  • eine konstante Ausgangsleistung von 13500 W

Dieser leistungsstarke Telecom-Gleichrichter ist sehr energieeffizient und arbeitet im Lastbereich von 25 % bis 90 % mit einem sehr hohen Wirkungsgrad.
Bei Anlagen mit großer Leistung ergeben sich durch den Einsatz dieser Gleichrichter entsprechend hohe Einsparungen an elektrischer Energie.

19 Zoll Telecom-Stromversorgung TEBECHOP SE (48 V DC – 250 A)
19" Gleichrichtermodul TEBECHOP 13500 SE (48 V DC - 250 A) zum Aufbau von Telecom DC Stromversorgungen

Retrofit

Telecom FIT-FORM-FUNCTION Retrofit von Gleichstromversorgungen

BENNING bietet jetzt die Möglichkeit der FIT-FORM-FUNCTION Modernisierung von bestehenden (BENNING) Telecom Gleichstromversorgungen durch den Austausch älterer Gleichrichtereinschübe gegen moderne TEBECHOP SE Gleichrichtergeräte.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • höhere Energieeffizienz
  • Reduzierung der elektrischen Energiekosten
  • Verringerung der CO2-Emission
  • Ressourcenschonung durch Weiterverwendung der bestehenden Anlageninfrastruktur (Schrank, Überwachung, Verkabelung, Sicherungen usw.)
  • geringere Investitionskosten im Vergleich zu Neuanlagen
  • Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit

Die Modernisierung ist ohne Ausfallzeit durch einfaches „Plug & Play“ möglich.

Modernisierung der Telekom Gleichrichter durch einfaches tauschen
Gleichrichter schnell und einfach tauschen, ohne Veränderung der Systeminfrastruktur

Telecom-Wechselrichter Systeme

Wechselrichter für sichere und wirtschaftliche Telecomstromversorgungen

Modulare 19“ Wechselrichter

Mit der Wechselrichterbaureihe INVERTRONIC compact bietet BENNING sehr sichere und wirtschaftliche, einphasige, modulare Wechselrichersysteme. Zusammen mit den modularen Gleichrichtersystemen TEBECHOP SE oder SLIMLINE NG ergibt sich eine sehr flexible und wirtschaftliche Plattform für den Aufbau von kompletten batteriegestützten Ersatzstromversorgungen höchster Verfügbarkeit.

Diese Telecomstromversorgungen zeichnen sich aus, durch:

  • n+1 Redundanz
  • autarke Wechselrichter-Module (Hot-Plug)
  • umfangreiche Melde- und Überwachungsfunktionen
  • EUE und Servicebypass als separate Hot-Plug Module
  • galvanische Trennung
  • hohe Wirtschaftlichkeit
Blockschaltbild zur modularen Architektur des Telekom-Stromversorgungssystems
Telecom-Stromversorgungssystem mit modularer Architektur, Blockschaltbild mit Gleichrichtern, Wechselrichtern und DC-Wandlern

Dreiphasige 19“ Wechselrichter

Verglichen mit dreiphasigen Monoblocksystemen haben INVERTRONIC modular Wechselrichter ein geringeres Volumen und Gewicht. Die Parallelschaltung der Wechselrichtermodule ergibt bei einer n+1 Redundanz, Stromversorgungssysteme mit höchster Verfügbarkeit und einer Leistungsrange von 10 kVA – 180 kVA.

Vorteile dieser Wechselrichter beim Aufbau von Telecom-Stromversorgungen:

  • einfach skalierbare Systemleistung
  • jedes 19" Wechselrichtermodul verfügt über eine eigene elektronische Umschalteinrichtung (EUE)
  • kurze MTTR (Mean Time to Repair)
  • höchste Verfügbarkeit durch n+1 Redundanz
  • hohe Energieeffizienz durch guten Systemwirkungsgrad auch im Teillastbereich
  • geringeres Anlagenvolumen und Gewicht reduzieren den erforderlichen Platzbedarf und vereinfachen Transport und Einbringung der Anlage
Wechselrichter (90 kVA) und ein Modul zum Aufbau von Telecomstromversorgungen
Dreiphasiges Wechselrichtersystem INVERTRONIC modular
Links: 19“ Wechselrichtereinschub
Rechts: Modulares Wechselrichtersystem zum Aufbau von Telecomstromversorgungen

Telecom-USV Anlagen

USV Systeme mit maximaler Verfügbarkeit und wirtschaftlichem Betrieb

Störungen oder Ausfälle im Bereich der Stromversorgung können weitreichende betriebswirtschaftliche und finanzielle Folgen haben – und das in nahezu allen Bereichen der Wirtschaft. Dazu gehören beispielsweise die IT- und Datentechnik, Prozessautomatisierung, Infrastruktur (inklusive Betriebsmittel & Transport), Öl-, Gas- & Petrochemie und Telekommunikation. Die genannten Bereiche haben ihre eigenen spezifischen Anforderungen, die von den zuverlässigen, flexiblen und hocheffizienten ENERTRONIC modular SE USV-Systemen in vollem Umfang erfüllt werden.

USV ENERTRONIC modular SE

Bei prozesskritischen Anwendungen darf die Zuverlässigkeit eines USV-Systems nicht durch Einsparungen in Frage gestellt werden. Daher ist jedes ENERTRONIC modular SE USV-Modul für sich eine hocheffiziente Online-USV (VFI-SS-111). Das USV-System erreicht eine Verfügbarkeit von 99.9999 %.

Wesentliche Merkmale:

  • sehr kurze Reparaturzeit (MTTR)
  • Hot-Swap
  • n+1 Redundanz
  • kein „Single Point of Failure“
  • redundante Schaltkreise in jedem Modul
  • dezentrale Parallelarchitektur
  • bis zu 99 % Wirkungsgrad
  • einfache Skalierung bis zu 1000 kW
  • Eingangsleistungsfaktor ≥ 0.99
  • sehr hohes Überlastvermögen
USV Anlage ENERTRONIC modular SE mit 5 USV Modulen
USV System ENERTRONIC modular SE (IT Serie)
USV-Modul der ENERTRONIC Modular SE in 19 Zoll Ausführung
ENERTRONIC modular SE, 40 kW Modul (IT-Serie)

Video des USV Systems ENERTRONIC modular SE

  • jedes USV-Modul ist für sich eine hocheffiziente Online-USV (VFI-SS-111)
  • Eingangs-Gesamtverzerrung (THDi) < 3 %, Eingangsleistungsfaktor ≥ 0.99

Kontakt

Kontaktanfrage

Sie brauchen Unterstützung bei der Auswahl oder haben Fragen, lassen Sie sich von uns beraten - rufen Sie gerne an oder schreiben uns:

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist die Summe aus 7 und 9?
Telecom-Stromversorgungen AC und DC für den Einsatz in typischen Telekomsegmenten wie der sicheren Stromversorgung von Sendestationen, Vermittlungstationen usw.

BENNING – Ihr Ansprechpartner für Telecom-Gleichrichter, Telecom-Wechselrichter, Telecom-USV Anlagen und AC, DC Stromversorgungssysteme für die Telekommunikationsinfrastruktur. Sprechen Sie uns an! Profitieren Sie von moderner Leistungselektronik und flexibler Skalierbarkeit sowie unserem Rundum-Service und der Qualität "Made in Germany" bei Telecom-Stromversorgungen.

Ihre Ansprechpartner

Woher kommen Sie? Wählen Sie ihr Herkunftsland in der Liste aus, um schnell Ihren persönlichen Ansprechpartner zu finden.

BENNING Niederlassungen - Wählen Sie Ihren Ansprechpartner, indem Sie auf die entsprechende Flagge klicken.

SUI BENNING Power Electronics GmbH
tel

+41 (0) 44 / 8 05 75 75

fax

+41 (0) 44 / 8 05 75 80

web

www.benning.ch

address

Industriestrasse 6
8305 Dietlikon
Schweiz

SUI BENNING Power Electronics GmbH
Jürg Badertscher
tel

+41 44 805 75 81

web

www.benning.ch

address

Industriestrasse 6
8305 Dietlikon
Schweiz

SUI BENNING Power Electronics GmbH
Pantelis Tasikas
tel

+41 44 805 75 74

fax

+41 44 805 75 80

web

www.benning.ch

address

Industriestrasse 6
8305 Dietlikon
Schweiz